SCHAUSPIELER TILL DEMTRØDER

Der Publikumsliebling ist ein vielbeschäftigter Schauspieler im deutschen Fernsehen und das seit 30 Jahren.
Ob als Zivilfahnder im beliebten ARD „Großstadtrevier“,  smarter Familienvater in der ARD Kultserie „Verbotene Liebe“,

Rechtsanwalt im ZDF „Landarzt“, oder in Serien wie „Hallo Robbie“, „Blankenese“sowie in diversen TV Spielfilmen;

das ganze Jahr über ist der Quotengarant auf dem Bildschirm präsent.

Im Sommer 2016 gibt der leidenschaftliche Reiter sein Debut bei den Karl May Festspielen und verkörpert dort die Rolle des Old Shatterhand.


Als Synchron- und Werbesprecher ist er bundesweit gefragt, für das Sprechen von Hörbüchern ist Till bereits mehrfach ausgezeichnet worden. Als Autor verfasst er TV-Drehbücher und schreibt als freier Journalist für Boot-und Tauchmagazine.


Neben der Schauspieltätigkeit hat Till mit seiner Hamburger Firma ExperiArts Entertainment  Erfolgsformate wie „Tirol Cross Mountain“,

„Usedom Cross Country“, "Baltic Lights"  oder „Sylt Cross Golf“ entwickelt.

Mit diesen Charity-Lifestyleevents der besonderen Art unterstützt er Organisationen, die sich für Kinder einsetzen.

 

Als Botschafter engagiert sich der Vater von drei Kindern für verschiedene soziale Projekte wie die Medienkampagne
„Schau Hin“, die Arbeit der Welthungerhilfe, Deutsche Rettungsflugwacht und für die Organisation „Ein Herz für Kinder“.

Huskyfan Till  Foto: Franziska Krug
Huskyfan Till Foto: Franziska Krug

Leidenschaft

Till liebt das Abenteuer. Seine Liebe gilt dem Sport mit Pferden sowie Schlittenhunden. Dazu hat er eigene Events entwickelt.

Till als "Old Shatterhand"  Foto: Claus Harlandt
Till als "Old Shatterhand" Foto: Claus Harlandt

Wild West

Im Sommer 2016 spielt Till bei den berühmten Segeberger Karl May-Festspielen erstmalig die Rolle des Old Shatterhand.

Verhaftet. Till als Rocker   Foto: ZDF
Verhaftet. Till als Rocker Foto: ZDF

TV News

In mehr als 30 Jahren hat Till in vielen TV-Filmen, beliebten TV-Serien und Kinofilmen mitgewirkt.